1 Gruppentreffen

 

 25.09.2016

Wir machen ernst! Das erste Treffen der Togo Crew fand im Va Piano in Augsburg stat. Wir haben hier die ersten Ideen gesammelt wie wir unser Togo Projekt gestalten möchten.

 

 

 

In einer gemütlichen Atmosphäre und bei leckerem Speis und Trank zeigte uns Marek einen Ablaufplan für die Reise und die Bilder von seinem Aufenthalt mit Abasse in Togo. Beide erzählten, was sie genau erlebt haben und wo wir uns aufhalten werden (Schule, Krankenhaus, unser Haus etc.)

Dann warf jeder seine Ideen in den Raum, bei denen Abasse gleich sagte, ob dies zu verwirklichen ist, oder nicht.

Es ist sehr von Vorteil, einen Einheimischen im Projekt dabei zu haben, der sich mit der Kultur und den Lebensumständen dort auskennt.

Das Projekt ist nicht als Hilfsprojekt angedacht, bei dem wir den Menschen in Assomé zeigen wollen, wie sie ihr Leben lt. uns gestalten sollen, sondern als Kulturaustausch gemeint. Beide Parteien sollen von einander lernen und profitieren!

Letztlich teilten wir die Gruppe in Untergruppen auf.

Es gibt ein Team Schule, welche den Kulturaustausch in der Schule planen, ein Team Fußball, welches das Training und das Fußballturnier plant.

Außerdem das Team Homepage und das Team Media.

 

Protokoll der ersten Gruppensitzung am 25.09.2016

Anwesend: Marek Zawadzki, Fabian Wagner, David Schaub, Michelle Gruber, Miriam Schaub, Jakob Gorlt, Abasse Nandja, Mara Schauz

 

Die Gruppe erhielt einen ersten Ablaufplan, mit den Daten, wann das Projekt stattfindet:

Dann wurden Untergruppen bestimmt:

Schulstunden: Miri, Jenny, Michelle & Mara

Fußball: Raphi, Dave, Fabi, Marek, Jakob & Manu

Homepage: Marek, Dave, Marco, Mara

Fotos: Fabi

Film: Dave

Texte: Mara

Anschließend wurden erste Ideen besprochen und die Gruppen machten untereinander Termine aus, an welchen sie ihre Konzepte erstellen.

Vom Dave wurde ab sofort ein Raum zur Verfügung gestellt, in welchem Materialien für das Togo Projekt gesammelt werden (z.B.: Krücken, Bandagen fürs Krankenhaus, Schulranzen, Seifenblasen, Luftballons, Fußbälle etc. für die Kids).

Anschließend schauten wir uns noch Fotos von Assomé und Lome an, um einen ersten Eindruck von dem Land zu erhalten.

Zum Schluss wurde ein nächstes Gruppentreffen für den 29.10.2016 um 19 Uhr bei der DJK Lechhausen festgesetzt.

Themen hierfür sind:

- Konzeptvorlegung der einzelnen Gruppen

- Verbindliche Zusage der Teilnehmer, damit die Flüge gebucht werden können

- Reisepass & Impfungen (haben dies alle bereits in Angriff genommen?)